Einsatzbereit
Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Ist Jugendfeuerwehr nur was für Jungs?

  • Nein! Ungefähr ein Viertel aller Jugendfeuerwehrleute sind Mädchen. Bei uns arbeiten Jungs und Mädchen Hand in Hand, Benachteiligung gibt es nicht! Wenn du es nicht glaubst, komm zu uns und wir überzeugen dich.

 

Welche Voraussetzungen gelten für eine Aufnahme in die Jugendfeuerwehr?

  • Mindestalter 8 Jahre
  • Zustimmung eines Elternteils

 

Wer leitet eine Jugendfeuerwehr?

  • Die Jugendfeuerwehr ist ein Teil der Freiwilligen Feuerwehr und wird von einem Jugendwart geleitet. Er ist erster Ansprechpartner für Neuzugänge. Unterstützt wird er von einem Stellvertreter und den Betreuern. (Siehe Kontaktperson)

 

Gehören echte Feuerwehreinsätze zur Ausbildung in der Jugendfeuerwehr?

  • Nein! Auch wenn vieles schon so ist, wie bei den Erwachsenen: Es gibt eine klare Trennung zwischen den Aufgaben der Freiwilligen Feuerwehr und denen der Jugendfeuerwehr. Ältere erfahrene Jugendfeuerwehrmitglieder haben unter strengen Voraussetzungen die Möglichkeit, an einem echten Feuerwehreinsatz teilzunehmen. Das gehört aber keineswegs zum Jugendfeuerwehralltag.

 

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Jugend